Das Bleichen von Zähnen ist eine bewährte Methode um dunkle und verfärbte (durch Kaffee, Tee oder Nikotin) Zähne aufzuhellen.
Es wird durch dieses Verfahren die Zahnfarbe und nicht die Zahnsubstanz verändert. Es können vitale (lebende) und devitale(wurzelkanalbehandelte) Zähne gebleicht werden.

Nach vorausgegangener professioneller Zahnreinigung stehen dem Patienten verschiedene Verfahren zur Auswahl. Das so genannte "Home Bleaching" heißt, das in unserem Zahnlabor spezielle Schienen hergestellt werden. Der Patient kann somit das Bleichen der Zähne mit Hilfe eines Gels zu Hause durchführen. Die andere Methode, das so genannte "Office Bleaching" findet in der Zahnarztpraxis statt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.